Zunächst, was bedeutet es stark und unabhängig zu sein? Es bedeutet, dass du dein Leben selbst in die Hand nimmst und auch ohne die Hilfe anderer an deine Ziele kommst. Es gibt dir die Freiheit, das zu tun was du möchtest und was du für richtig hältst, ohne dass du dir darüber Gedanken machen musst, was andere möglicherweise von dir denken könnten. Nicht nur für das Erreichen deiner Ziele benötigst du keine Hilfe, sondern auch für die Lösung von Problemen, denn du bist eine starke Frau. Stark und und unabhängig sein bewirkt, dass du dich glücklich und selbstbewusst fühlst, denn du freust dich darüber, dass du selbst die Kontrolle und die Führung über die Gestaltung deines Lebens hast. Du möchtest eine starke und unabhängige Frau werden? Ich zeige dir wie! 

Du solltest damit beginnen, unabhängig zu denken und unabhängig zu handeln. Damit du unabhängig denken kannst, musst du dich so akzeptieren wie du bist und zwar alles an dir, innerlich und äußerlich. Liebe dich selbst, um unabhängig denken zu können. Beginne damit, an dich selbst zu glauben und dir selbst Vertrauen zu schenken, denn dann wird es dir leichter fallen Entscheidungen, egal in welchem Bereich, zu treffen. Ein sehr wichtiger Punkt hierbei ist, dass du damit beginnst emotional unabhängig zu werden. Natürlich gibt es viele Menschen in deinem Leben, auf die du dich verlassen kannst, allerdings ist es sehr wichtig, dass du dir selbst immer am Nächsten stehst, denn du wirst immer für dich da sein, während andere Menschen möglicherweise aus deinem Leben verschwinden werden. Dein Glück sollte auch im Bereich der Unabhängigkeit nicht von anderen, außer dir selbst, abhängen. Damit du unabhängig handeln kannst, solltest du damit beginnen, nicht immer klein bei zu geben, nur um den Frieden zu bewahren oder damit dich die ganze Welt nett findet. Möchte man etwas im Leben erreichen, so muss man damit rechnen, dass man auch mal auf den Tisch hauen muss. Das beste Beispiel hierfür ist das Berufsleben. Man muss manchmal die Zähne zusammenbeißen und die Nettigkeiten hinter sich lassen, wenn man Erfolg haben und unabhängig sein möchte. Ein weiterer wichtiger Punkt wäre hier, dass du dich von Dingen und vor allem von Personen trennst, die dir nicht gut tun. Sie haben nämlich möglicherweise negativen Einfluss auf deine Entscheidungen, die du ohne sie ganz anders und besser entschieden hättest. Es ist also eine intelligente Eigenschaft von starken und unabhängigen Frauen, sich von den Dingen und Personen zu trennen, die ihnen nicht gut tun. Es wird nicht von heute auf morgen funktionieren, dass du stark und unabhängig bist, aber wenn du dir von Tag zu Tag innerhalb von verschiedenen Situationen meine Tipps zu Herzen nimmst, so ist es kein langer Weg bis zu deinem starken, unabhängigen, neuen Ich.